Beratung und weitere Leistungen

Beratungsbesuche nach dem Pflegeversicherungsgesetz

Unser Pflegedienst bietet auch Beratungsbesuche nach dem Pflegeversicherungsgesetz für Pflegebedürftige, die sich von ihren Angehörigen pflegen lassen an. Diese sind je nach Pflegestufe einmal im Quartal oder einmal im Halbjahr notwendig.

Urlaubs- & Verhinderungspflege

Stundenweise oder tageweise Beaufsichtigung und Beschäftigung von Pflegebedürftigen deren Pflegeperson (Angehörige) mal frei haben möchten. Natürlich übernehmen wir die Pflege vollständig, wenn Sie Urlaub machen. Bei Bedarf sind wir auch nachts für Sie da.

Verleih von Pflegehilfsmitteln

Außerdem bieten wir einen Verleih von kurzfristig benötigten Pflegehilfmitteln an. Das sind z.B. Nachtstühle, Rollstühle, Gehhilfen usw.
Bei größeren Hilfmitteln oder zum Dauergebrauch helfen wir Ihnen bei der Antragstellung bei der Kranken- oder Pflegekasse. Wir beraten und vermitteln auch in Sachen behinderten oder pflegegerechten Umbau der Wohnung.

Wir arbeiten eng mit den lokalen Sanitätshäusern zusammen.

Wenn Sie mehr über unsere Leistungen wissen möchten können wir Ihnen diese bei einem persönlichen Beratungsgespräch näher erläutern. Dabei können wir unsere Leistungen individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche des Pflegebedürftigen abstimmen.